Pressestimmen 1969 / 1970

Stimmung wurde groß geschrieben

 

"Germania" - Karneval zugunsten der Aktion Sorgenkind

Materborn. "Pläsier und Freud im Narrenkleid" - unter diesem Motto veranstaltete der Karnevalsklub "Germania" Materborn am Samstag seinen traditionellen großen Rheinischen Abend im Hotel "Schweizerhaus". Der Reinerlös war für die Aktion Sorgenkind bestimmt.

Punkt 20.11 Uhr zogen zu den Klängen des niederrheinischen Fanfarenkorps aus Pfalzdorf der Elferrat und die Spielschar - angeführt von elf hübschen Tanzmariechen der Funkengarde Rot - Weiß aus Goch - in den festlich geschmückten Saal. Nach der Eröffnung durch den Präsidenten Hans Heiden wurden mit viel Hallo Prinz Franz der Dekorative und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Petra aus Kranenburg - von ihrem Elferrat begleitet - empfangen. Danach brannten die Karnevalisten von Germania ein vierstündiges Non - Stop - Feuerwerk ab, das vom Publikum mit viel Beifall bedacht wurde.

Pausenlos wechselten Büttenreden, Parodien und Gesangsvorträge miteinander ab und zauberten eine Bombenstimmung in den Saal. Büttenredner von Format waren an diesem Abend Helmut Kaufmann als Arztbesucher, Jan Ketelaer als Materborner Original, Willi Gruitrooy als kritischer Ehemann, Herbert Thissen als einsame Keglerfrau, Hans Behrens als komische Nudel sowie Präsident Heiden, der die hohe Politik aufs Korn nahm. Begeistert war man auch über die Büttenrede der Prinzessin Petra und über das Zwiegespräch von Werner Gorissen und Karl Heinz Kamps. Das EWG - Trio und die GoGoFoGis ernteten viel Beifall für ihre gekonnten Parodien. Ebensoviel Applaus bekamen die Mädchen der Garde Rot - Weiß unter ihrem Leiter Nidere`für ihre Tänze.

Stimmung war Trumpf beim großen Rheinischen Abend, zu dem die Materborner Germania und das bunt dekorierte Schweizerhaus eingeladen hatten.      NRZ - Foto: Frorath

Büttenmarsch und Walzerlied, die Spielleiter Gorisen geschrieben und vertont hatte und von ihm selbst und von Willi Giesen vorgetragen wurden, erwiesen sich schnell als Stimmungsmacher des Abends. Höhepunkt war war zweifellos das Finale mit den singenden Bajazzos des Landeskrankenhauses Bedburg - Hau (Leitung: Valentin und Reibel). Mit "So ein Tag" und "Sassa" rissen die Zuschauer von den Stühlen und verzauberten das Hotel Schweizerhaus in ein karnevalistisches Narrenschiff.

Mit dem Präsidentenorden besonders geehrt wurde an diesem Abend Spielleiter Gorissen, der sich mit Vorbereitung und Gestaltung besonders viel Mühe gemacht hatte. Ehrenpräsident A. Lohan dankte und ehrte besonders Präsident Heiden und Spielleiter Gorissen für ihre Verdienste um den Karneval.

 

Prinzessin in der Bütt

"Germania" - Karnevalisten hatten einen glänzenden Start

Kleve - Materborn. "Pläsier und Freud im Narrenkleid", unter diesem Motto veranstaltete der Karnevalsklub "Germania" Materborn seinen traditionellen großen Rheinischen Abend im Hotel "Schweizerhaus" in Materborn. Punkt 20.11 Uhr zogen zu den Klängen des niederrheinischen Fanfahrenkorps aus Pfalzdorf, der Elferrat und die Spielschar - angeführt von 11 hübschen Tanzmariechen der Funkengarde Rot - Weiß aus Goch in den festlich geschmückten Saal. ........... ( Anmerkung: Der folgende Text von NRZ und RP ist gleich!)

Der Germania Elferrat rückt, wie unser Foto zeigt, gern in den Hintergrund, wenn so charmante junge Damen, wie die Gocher Rot - Weiß Funkengardiste, auftreten.       RP - Foto: Getlinger

Zurück zur Übersicht

 


Chronik· Akteure· Infos
 
Neuigkeiten

Nov 13, 2019
Kategorie: Sitzungen

Monatsversammlung - Termine geändert:  im November - am Freitag den 22. , im Dezember - am Donnerstag  den 12. Wie immer um 20.00 Uhr im Ratskrug.


Abholung der Karten für unsere Sitzungen 2020

Freitag 06. 12. von 18.00 bis 19.45 Uhr

Samstag 07. 12. von 18.00 bis 19.30 Uhr

wie immer im Ratskrug !!


Weitere Termine:

10. 01. - 19.11 Uhr - Wagenbaufete

 

 

16. 02. 2019. - 2. Prunksitzung

Alle Bilder in der Bildergalerie > Sitzungen 2019 > 2. Sitzung

09. 02. 2019. - 1. Prunksitzung

 

 

Bestellung der Karten für unsere Prunksitzungen 2020

kartenbestellung.germania@gmail.com

Karten 2020: 14,00€

Unser Motto:

Weij driewe et op de Spetz

1. Sitzung 01. 02. 2020.

2. Sitzung 08. 02. 2020.

Es gibt nur noch sehr wenig Karten für die 2. Sitzung !!

 

Die Mail sollte folgende Angaben enthalten: Termin, Anzahl der Karten, Vor - und Nachname, Anschrift, Telefon und E-Mail Adresse. Sie bekommen einige Minuten später eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Datenschutz: Ihre Daten werden gelöscht sobald Sie die bestellten Eintrittskarten abgeholt haben.


 

 

 

 
Datenschutzerklärung    Kontakt    Impressum    Admin-Login  ©2011 Germania Materborn