Pressestimmen 2005 / 2006

"Wej sin dorbej"

Klasse Germania Prunksitzung: In der Materborner Mehrzweckhalle brannte über Stunden ein Feuerwerk der guten Laune und bester Unterhaltung.

Von Stephan Derks. Kleve - Materborn.  Ja, wenn Germania das Narrenzepter schwingt, dann kommt jeder auf seine Kosten! So könnte man, nein, so muss man die erste Prunksitzung eines blau - gelben Spitzenkarnevals überschreiben. Denn das, was in der proppevollen Mehrzweckhalle über Stunden geboten wurde, war Karneval vom Allerfeinsten. Das riss die Narren von den Stühlen. Allen voran Markus Kock mit seiner Late Night Show. "Du bist Germania" lobte mit Harold Klösters ein bestens aufgelegter Sitzungspräsident seinen brillianten Vortrag. Natürlich durfte die Fußball WM nicht fehlen. "Die Welt zu Gast bei Freunden und Holland ist auch dabei", neckte Kock den Nachbarn. Köstlich sein Ausflug in das Lokale. Beispiel gefällig: die Namengebung des Platzes vor Haus Koekkoek. Kavariner Tor konnte man ihn nicht nennen, da würden Auswärtige ja ein Tor suchen. Jetzt sollte er Koekoek - Platz heißen. Und zur Verdeutlichung müsse Museumsleiter Guido de Werd stündlich ein Feknster öffnen und Koekkoek rufen. Der Saal stand Kopf. Siegfried - Chef Udo Kempkes sei in diesem Streit mit Mom Zevens zum Kampfhahn an der Kampfbahn mutiert. Grandios! Aber auch Erwin Dersch ritt gekonnt seine Attacken auf das närrische Zwegfell, brachte den Saal zum Brodeln.

Erwi Dersch brachte den Saal zum brodeln.

Deutschland in der B - Liga

Herzerfrischend Markus Kok als Marionette und Andre Wanders als Puppenspieler. "Wir haben jetzt eine schwarz - rote Koalition in Deutschland", so Wanders. "Oh Gott, rief Markus Kok, dann spielt Deutschland ja in der B-Liga. Denn auch Reichswalde trägt schwarz - rot". Zudem strapazierte Andre Fischer als polnischer Prister "Joschka der Fischer" noch einmal die Lachmuskeln. Bernd Rinke und Frank de Schauwer als Double (?) des Colonia Duett, einfach nicht von der Bühne weg zu denken.

Gekonnt, wie die Turbo - Ladys ein Klassentreffen nach 35 Jahren in Szene setzten. Nicht zu vergessen die Parodien des Beltermann Quartett. Wieder einsame Spitze. Spitze aber auch der Solotanz der 14.jährigen Katrin Welke. Wie leichtfüßig sie über die Bühne schwebte, einfach toll. Ebenso toll, was die Germania Tanzmädels auf die Narrenbühne zauberten. Egal ob Ströpkes, Kids oder Girls. Sie waren eine Augenweide und das Publikum angesichts ihrer Tänze außer Rand und Band. Riesenkompliment auch an die Tänzerinnen. Zu einem Triumphzug wurde der Besuch des höchsten Repräsentanten des Klever Karnevals, der sprudelnde Prinz Jürgen. Für ihn wurde der Einzug zu einem waren Erlebnis. Die Klever Räuber waren es schließlich, die den Schlusspunkt unter eine Klasse Karnevalszitzung setzte, die so leicht nicht zu toppen sein dürfte. Glücklich, wer "dorbej war".

Die Beinchen flogen bei der Germania Sitzung     RP Fotos: Klaus Stade

 

Zurück zur Übersicht

 


Chronik· Akteure· Infos
 
Neuigkeiten

Jan 21, 2020
Kategorie: Sitzungen

Termine - Termine - Termine

Montag 27. 01. - 17.00 Uhr - Aufbau Halle

Dienstag 28. 01. - 17.00 Uhr - Aufbau Bühne & Halle

Mittwoch 29.01. - 17.00 Uhr - Konstruktion unter der Decke

Donnerstag 30. 01. - 17.00 Uhr - Luftballons aufhängen, Tische und Stühle stellen.

Freitag 31. 01. - 17.00 Uhr - Generalprobe.

> Uhrzeiten für die Tanzgruppen = Info Trainerinen <

Samstag 01. 02. - 11.00 Uhr - Tische eindecken, Deko

Samstag 01. 02. - 19.11 Uhr - 1. Sitzung

Sonntag 02. 02. - 11.11 Uhr - Grünkohlessen (Anmeldung nicht vergessen)

Montag 03. 02. - 20.00 Uhr - Manöverkritik, Monatsversammlung

 

 

Mittwoch 26. 02. - 19.11 Uhr - Fischessen

zu allen Veranstaltungen - Anmeldung erforderlich bei Jule oder Kathrin!!!


Abholung der Karten für unsere Sitzungen 2020

Wer seine Karten noch nicht abgeholt hat, oder noch welche benötigt: Info und Verkauf  172 - 520 6319

 

10.01. 2020. Wagenbaufete mit Prinz Marc "Der Steuernde"

Weitere Bilder: Bildergalerie >  Wagenbau 2020

 

09. 11. Karnevalsauftakt im Ratskrug

"Sigi" - 25 Jahre in der Germania. Weitere Bilder in der Galarie > Auftakt 2019

 

 

 

Bestellung der Karten für unsere Prunksitzungen 2020

kartenbestellung.germania@gmail.com

Karten 2020: 14,00€

Unser Motto:

Weij driewe et op de Spetz

1. Sitzung 01. 02. 2020.

2. Sitzung 08. 02. 2020. - Ausverkauft -

 

Die Mail sollte folgende Angaben enthalten: Termin, Anzahl der Karten, Vor - und Nachname, Anschrift, Telefon und E-Mail Adresse. Sie bekommen einige Minuten später eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Datenschutz: Ihre Daten werden gelöscht sobald Sie die bestellten Eintrittskarten abgeholt haben.


 

 

 

 
Datenschutzerklärung    Kontakt    Impressum    Admin-Login  ©2011 Germania Materborn